Archiv der Kategorie: Bienen-AG 2020

Und wieder einen Platz nach oben

Mit 89 Stimmen am Dienstag haben wir uns mit 1392 Stimmen auf den 42. Platz verbessert. Den Vorsprung zu Platz 51 (500 € Preisgeld) konnten wir auf 171 Stimmen ausbauen und der Rückstand zu Platz 40 (1500€) beträgt nur noch 54 Stimmen. Weiter so!
Aber Vorsicht: mit dreistelligem Stimmenzuwachs haben sich das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium und das Gymnasium am Hoptbühl auf die Plätze 44 und 45 vorgearbeitet.

Platz 43 am 23.11.

Das Wieland-Gymnasium (am Sonnntag direkt hinter uns) hat am Montag 203 Stimmen gesammelt, uns überholt und ist auf den 37. Platz vorgeprescht. Wir haben uns dennoch auf den 43. Platz vorgearbeitet und haben 100 Stimmen Vorsprung vor einem 500€-Rang und 107 Stimmen Rückstand auf den Platz 40 (1500 €).
Unsere direkten Konkurrenten (in Klammern die heute gesammelten Stimmen) sind:
Integrierte Gesamtschule Mannheim-Herzogenried 1410 (+33)
Dillmann-Gymnasium Stuttgart 1379 (+22)
Theodor-Heuglin-Schule 1330 (+0)
Realschule Rüppurr 1303 (+39)
Kreisgymnasium Neuenburg 1291 (+9)
Bodelschwingh-Schule Göppingen 1280 (+9)
Pater-Alois-Grimm-Schule Külsheim 1235 (+53)

Danke an den Bürgerverein Weiherfeld-Dammerstock

Der Bürgerverein hat auf ihrem Stadtteilportal unseren Aufruf zur Unterstützung der Bienen-AG veröffentlicht. Zusätzlich wurde der Aufruf auch mit den Stadtteilmitteilungen an den Verteiler des Bürgervereins geschickt und unter nebenan.de veröffentlicht.
Herzlichen Dank an Herrn Joachim Hornuff und Herrn Nobert Schenk vom Bürgerverein! — Kaum veröffentlicht, schon sind wir auf Platz 43 – hurra!

Der Sonntag bringt Platz 44

Wieder verbessert! 51 Stimmen reichen, um am 22.11. wieder einen Platz nach oben zu steigen. Auch der Vorsprung auf Platz 51 (106 Stimmen) ist angewachsen und der Rückstand auf Platz 40 (103 Stimmen) wieder kleiner geworden. Und die Konrad-Adenauer-Realschule Philippsburg, die uns am Freitag überholte, ist jetzt schon auf Platz 21 (heute über 200 Stimmen zugelegt)

Zwei Wochen Abstimmung sind vorbei: Unsere diekten Nachbarn sind:
Kreisgymnasium Neuenburg 1282
Bodelschwingh-Schule Göppingen 1271
Realschule Rüppurr, Karlsruhe 1264
Wieland-Gymnasium 1251
Hölderlin-Gymnasium Nürtingen 1230

Gute und schlechte Nachrichten am Samstag

Am 21.11. nur 31 Stimmen – aber dennoch eine Verbesserung auf Platz 45 mit 1213 Stimmen! Der Vorsprung auf Platz 51 ist auf 97 Stimmen gewachsen, aber leider auch der Rückstand auf Platz 40 (auf 151 Stimmen).
Übrigens: Unangefochtener Spitzenreiter ist seit Beginn das Königin-Katharina-Stift, ein Gymnasium in Stuttgart, mit jetzt 4242 Stimmen.

Von 500€ bis 1500€ – alles ist möglich

Zum Beginn des Wochenendes liegen wir auf dem 47. Platz (1000€) mit 1182 Stimmen. Die Philippsburger sind erwartungsgemäß vorbeigerauscht und belegen aktuell die Plätze 40 und 43.
Der Abstand zu Platz 51 (500€) beträgt 79 Stimmen – aber wir dürfen auch den Blick nach vorne richten zu Platz 40 (1500€). Denn da fehlen auch „nur“ 101 Stimmen. Wie schnell das gehen kann, haben die Philippsburger gezeigt.
Also weiterhin Werbung machen, denn auch am Wochenende darf abgestimmt werden.

1000er Marke geknackt

Lange haben wir heute am 18.11. die Kräfte gesammelt bis wir endlich am späten Nachmittag die 1000 Stimmen überschritten. Von Platz 50 gestartet überholten wir wieder „Porsche“ und sind nun auf Platz 48 mit 1057 Stimmen. Der Vorsprung auf Platz 51 ist auf 41 Stimmen etwas angewachsen.