Eindeutige Situation an der Spitze

Im Verlauf der ersten Tage der Abstimmung gab es ein interessantes Rennen um den ersten Platz mit mehreren Führungswechseln. Zu Beginn der zweiten Woche ist die Situation an der Spitze inzwischen eindeutig, da jeweils über 500 Stimmen die ersten drei Plätze trennen. Auch der Abstand zu Platz 4 und 5 ist mit jeweils über 200 Stimmen schon groß:
Edith-Stein-Gymnasium Bretten: 3109
Friedrich-Wöhler-Gymnasium Singen: 2585
Verbundschule Bad Rappenau: 2052
Realschule Korntal-Münchingen: 1845
Theodor-Heuss-Realschule Lörrach: 1581

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.